TNA im Landeanflug – Dreharbeiten beendet!


Die letzten Szenen sind abgedreht. Damit ist der größte Block in der Produktion nun abgeschlossen. Besonders die letzten Sequenzen hatten es noch einmal in sich, um sie wie geplant filmen zu können. Das ist die Kehrseite der Medaille wenn man das Drehbuch selber schreibt … man muss sich an die eigene Nase fassen, wenn man sich im Nachhinein fragt, wie man eine zuvor leichtfertig auf Papier geschrieben Szene vernünftig umsetzen soll. Vielleicht ein wenig naiv, aber andererseits ganz nach dem Motto: Wenn schon, denn schon.^^ Immerhin … die letzte Szene ist nun tatsächlich fertig und um ein Vielfaches cooler geworden als erwartet. Zum Glück! xD

Mit dem Abschluss der Dreharbeiten geht der Film nun in die nächste Phase über: die Post-Produktion. Effekte werden hinzugefügt, Farbanpassungen vorgenommen und viele weitere Dinge, die den einzelnen Szenen noch einmal ihren bildtechnischen Feinschliff verleihen. Währenddessen laufen parallel auch die Vorbereitungen für die Synchronarbeiten. Das Sprechercasting ist inzwischen im vollen Gange und bald werden die ersten Besetzungen bekanntgegeben. Wer sich für die Arbeit als Synchronsprecher bei dem TNA-Projekt interessiert, der hat noch bis Mitte Mai die Möglichkeit, sich zu bewerben. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle, die sich bisher bereits auf den Aufruf gemeldet haben. Ich weiß, es hat einige Zeit gebraucht, bis jeder eine Antwort per E-Mail erhalten hat. Das Feedback war um einiges größer als erwartet, was mich natürlich sehr freut. Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen. Sollte dennoch jemand dabei sein, der bisher noch nichts auf seine Bewerbung gehört hat, dann einfach noch einmal per E-Mail melden.

Übrigens: Wer in dieser Woche auf der Star Trek & SciFi-Convention FedCon XX in Düsseldorf ist, der sollte einmal in der Artshow vorbeischauen. Dort werden wieder aktuelle und bisher unveröffentlichte Bilder zum neuen TNA-Film ausgestellt sein. Ich werde am Mittwoch nach Düsseldorf fahren und von der Con aus twittern. Vielleicht läuft man sich dort ja über den Weg. ;o)

Eine Antwort zu “TNA im Landeanflug – Dreharbeiten beendet!”

  1. Björn sagt:

    Das ist das beste Osterei, das seit Jahren gelegt wurde! ;)

    Ich freu mich auf den Film.

Hinterlasse eine Antwort

STTNA-Der Film

Getwittert

Aktuelle Kommentare


Link-Liste

RSS-Feeds RSS-Feeds abonnieren
Twitter John Thienel bei Twitter
Facebook TNA bei Facebook
Youtube TNA bei Youtube
MyVideo TNA bei MyVideo
Clipfish TNA bei Clipfish