Erste Vorschau auf Episode 005

“Was lange währt, wird endlich gut.” Auch wenn der Fluss an Neuigkeiten in letzter Zeit ein wenig mager ausfiel gibt es nun wieder ein paar Infos zum aktuellen Stand der Dinge. Mühsam ernährt sich die Mutter der Porzellankiste, oder wie das auch immer heißt.^^ Zurzeit kämpfe ich ein wenig mit der Technik. Vor kurzem musste ich mein Notebook, mit dem ein Großteil der TNA-Projekte entstanden ist, zu Grabe tragen. Zum Glück konnte ich allerdings dank Backups usw. alle Daten retten; bin aber nun aufgrund der untermotorisierten Nussschale, mit der ich hier momentan arbeite, technisch ein wenig eingeschränkt. Ich hoffe allerdinge, dass ich bald mit einem neuen – für die Videobearbeitung optimierten – System zurück an den Start gehen kann.

Bis dahin geht es halt mit der neuen Folge 005 langsam weiter. Ein weiterer Grund, warum die Episode dieses Mal etwas mehr Zeit braucht, liegt auch daran, dass sie ein gutes Stück länger sein wird als die vorherigen. Dieses Mal wird in ihr ein kompletter Handlungsstrang erzählt und dabei nicht nur auf dem Schiff selbst, sondern erstmals auch im Weltraum bzw. auf einem Planeten spielen. Daher stehen dieses Mal zahlreiche neue Sets auf dem Plan, die umgesetzt werden müssen. Natürlich wird es auch wieder eine ganze Reihe an neuen Figuren geben, die dort ihr Unwesen treiben und mehrere neue Techniken für Spezialeffekte und eine verbesserte Bild- und Tonqualität kommen zum Einsatz.

Das Drehbuch ist auf jeden Fall eine Wucht und meiner Ansicht nach wird es die beste Folge ever werden. Ich kann es kaum erwarten, euch das fertige Ergebnis zu zeigen und freue mich schon auf den Tag, wenn es endlich so weit sein wird.^^

Anbei findet ihr schon einmal ein erstes Bild aus einer “heißen”, bereits abgeschossenen Szene. Bald gibt es dann auch einige erste (spoilerhaltige) Informationen und sobald meine Kaffeemühle hier wieder auf allen Zylindern läuft auch einen weiteren Produktionsbericht.

4 Antworten zu “Erste Vorschau auf Episode 005”

  1. Der Torben sagt:

    Och mach dir nix draus…meine Grafikkarte (ne HD 4850) hing einen Monat lang auf halb 12. Lief durchgehend so um die 90°C und das bei windows und was ist? Neue Graka kommt ich geh nach unten komm nach oben “hmmm bisl verschmort…OH NEIN.” Oh doch :/
    Tja, und sie war nichma n halbes Jahr alt. Garantie gibts vom PC Shop keine mehr, weil ich mir ne neue CPU eingebaut hab weil ich keine 70 Euro Einbaukosten zahlen wollt. Ma sehen was der Hersteller sagt.

  2. John Thienel sagt:

    Hm, 90°C hören sich nicht gerade gesund an für eine Grafikkarte. Drücke dir die Daumen, dass der Hersteller ein bisschen Kulanz zeigt.^^

    Bei mir hat sich das Notebook ohne Vorwarnung verabschiedet. Plötzlich war der Bildschirm aus und es tat sich gar nichts mehr. Wenn man es nun eingeschaltet hat, dann leuchteten vorne die LEDs auf (Dauerleuchten) und der Lüfter lief auf vollen Touren. Ansonsten gab es weiter keine Reaktion, keine Bootgeräusche, etc.. Passenderweise ist vor zwei Monaten die Garantiezeit abgelaufen. Wie immer halt.^^

  3. Basti sagt:

    Also ich muss sagen , dass ich mich schon wahnsinnig auf die 5. Folge freue. Du kombinierst TNG + Humor echt super und hast so diese geniale TNA – Serie erschaffen :-) . Leider sind wir hier nur 2 Trek-Fans , aber deine Projekte werden von uns auf Schritt und Tritt verfolgt.

    Weiter so !!

  4. John Thienel sagt:

    Vielen Dank für das Lob! So etwas hört man immer gern.*g* Es freut mich, dass euch das Projekt so gut gefällt. Ich werde mich ranhalten, um bald wieder neue Infos zur nächsten Folge zu bringen. Bin schon auf eure Meinungen gespannt.^^

Hinterlasse eine Antwort

STTNA-Der Film

Getwittert

Aktuelle Kommentare


Link-Liste

RSS-Feeds RSS-Feeds abonnieren
Twitter John Thienel bei Twitter
Facebook TNA bei Facebook
Youtube TNA bei Youtube
MyVideo TNA bei MyVideo
Clipfish TNA bei Clipfish